[Start] [Über..] [Grüße] [Totalnachtbericht] [Gästebuch] [Archiv] [Disclaimer] [Kontakt]


[birthe]
[ilka]
[jenny]
[mary]
[kevin]
[michi]
[rike]
[silke]
[steffi]
[stephi]
[wibi]

Müde....

Tja.. heute hats nicht so viel geregnet.. daher ist mir nicht kalt *lach* Aber es war extrem anstrengend und dementsprechend bin ich gerade extrem müde.

Die Armschiene an meiner Hand hindert mich auch ein bisschen am schreiben.. (wer jetzt fragt, was für eine Armschiene, sollte ans Kiten denken..) meine Hand ist leider lädiert.. was für den Dreh heute auch nicht so von Vorteil war. Musste die ganze Zeit die meisten Sachen mit Links machen und das Stativ tragen war extrem kompliziert.

Aber um auch mal was positives zu sagen: heute ist nicht ganz so viel schief gegangen, wie gestern.. Dieses Mal hatten wir nur fünf kaputte Autos, drei davon festgefahren.. Naja.. wir haben halt Stock-Car gedreht *lach*

Dinge die toll waren: Die Leute haben echt super mitgemacht, und wir haben tolle Bilder hinbekommen. Teilweise auch echt gute O-Töne und Kerstin wird gut in der Lage sein, den Kram zusammenzuschneiden.

Dinge, die nicht so toll waren:
- meine Armschiene..
- die Anwohner, die die Polizei wegen Lärmbelästigung angerufen haben. Wir mussten danach sehen, dass wir das "Rennen" extrem schnell und möglichst leise gedreht bekommen..
- Kerstin wäre einmal fast einen Kopf kürzer gemacht worden. Es war verdammt knapp. Der Auspuff von dem einen Wagen stand an der Seite ca nen halben Meter vor. Kerstin hat die Kamera auf dem Boden stehen und der Fahrer des Autos fährt sehr nah an Kerstin vorbei. Hätte sie ihren Kopf gehoben, hätte sie jetzt keinen mehr. Schock hoch zehn.
- wir hatten eh schon wenig Zeit für das Rennen (wegen des Lärms..), und dann fährt sich ein Auto nach dem anderen fest, bzw geht komplett kaputt, sodass nach drei Runden oder so nur noch ein Auto fuhr.. auch nicht so toll zum Filmen. Ein paar tolle Crash-Situationen haben wir aber geschafft auf Band festzuhalten..

Joah.. alles in allem trotzdem ein erfolgreicher Tag. Ein großes Dank an die Bunten Hunde Hamburg!


Lesen sie nächste Woche: Prüfungsfilm Nummer drei.. was mein Dreh wohl bringen wird?
1.4.06 20:01


Werbung


Hier jetzt mal ein paar bezeichnende Bilder zu den letzten beiden Tagen..

TAG 1:

Tja.. es hat halt ein bisschen geregnet.. dementsprechend sahen dann die Fragen nachher aus..


und dann noch die Entdeckung des Tages "Hotdog, frisch und heiß aus der Mikrowelle".. Klar.. frisch aus der Mikrowelle..


TAG 2:

Das Bild der beiden Tage: festgefahrene Autos.. (leider hab ichs am ersten Tag vergessen, zu fotografieren..)



Joah.. und die nur mal so..
2.4.06 13:48


kurzer Zwischenbericht..

Hm.. heute hab ich zwar noch nicht gedreht (Morgen *zitter*), aber Nils und ich war dabei *lach* also gibt es mal wieder genug zu erzählen^^

Wir trafen uns um vier..
kurz vor dem Sonnenaufgang.. (oder auch ziemlich lange vor dem Sonnenaufgang..
und saßen da und waren leicht verpeilt..

Tja.. und dann kommt sowas dabei raus:

- Wenn der Deich bricht, stehen die Häuser unter Wasser..
- Wenn das Wasser over de Deich läuft, steht Over unter Wasser..
- Wenn die Sonne aufgeht, wird es hell
- Wie die Menschen, so die Leute..


Ja.. der Dreh war gut.. es gibt dazu nicht so viel zu erzählen.. außer vielleicht, dass der Bäcker superleckeren Bienenstich und echt klasse Brot backen kann.. *gekauft hab*

Morgen drehe ich dann *angst*
drückt mir die Daumen..
7.4.06 15:52


Bahn=HP-FC??

Tja.. wir haben es doch schon immer gesagt.. der HP-FC sollte mal mit der Bahn reden, damit wir Vergünstigungen für CT-Fahrten bekommen..


ist das hiermit gelungen??
7.4.06 17:19


Ich habs geschafft!!

Aber da mein Rücken und meine Arme gerade weh tun und das Tippen zu anstrengend ist, kann ich gerade nicht mehr erzählen..
*schlaf*
8.4.06 19:27


 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de